• 1
  • 2
  • 1
  • 1
  • 2
  • 1

Wir machen von Donnerstag 21.12.2017 bis Sonntag 07.01.2018 Betriebsurlaub!


Philosophie

  • Der Erfolg unseres Unternehmens ist und wird von der Qualität unserer Erzeugnisse bestimmt
  • Wir legen großen Wert auf die Ausbildung von Zimmerer - Lehrlingen
  • Es ist uns wichtig die erworbenen Erfahrungen zu erhalten und weiter auszubauen
  • Arbeitabläufe werden ständig weiterentwickelt und rationalisiert
  • Dadurch wird unseren Kunden ein optimales Preis- / Leistungs- / Qualitäts- Verhältnis geboten.
  • Für uns bedeutet Qualität, wenn die Kunden zurückkommen und nicht die Ware.

 
Holz und der Klimaschutz

Das Holz und die Holzprodukte haben einen lückenlos ökologischen Lebenslauf. Vom Wald über die Bearbeitung und den Bau bis zur Verwendung. Holz wird nachhaltig und umweltschonend erzeugt geringen Energieeinsatz für Transport, Bearbeitung und Verarbeitung.

Der Baustoff Holz hat in Sachen Klimaschutz einiges zu bieten, denn er erzeugt nicht, sondern bindet CO2. Um eine Tonne Holz zu bilden nimmt ein Baum im Laufe seines Wachstums etwa 1,8 t CO2 aus der Luft auf und speichert es in Form von Kohlenstoff. Den erzeugten Sauerstoff gibt er wieder ab. Wird dieses Holz verbaut hält die Speicherwirkung an.

CO2-Bilanz von Holz

  • Jeder Kubikmeter Fichten-Bauholz bindet 880 kg CO2
  • Ein Einfamilienhaus aus Holz mit 200 m² Wohnfläche bindet etwa 36 t CO2
  • Ein Dachstuhl bindet bis zu 8,4 t CO2
  • Ein massives TV-Möbel (Gewicht 60 kg) bindet 110 kg CO2

Durch die Verwendung von Holz beim Bauen können auch sie helfen unser „Klima zu schützen“. Die Umwelt wird es ihnen danken!

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random